Kunden – das richtige suchen und buchen

Die Kunden nutzen heute gerne Internet, um sich Ideen für die Reisen zu suchen. Dafür nutzen Sie Suchmaschinen und einfache Begriffe. Viele Webseiten werden aufgemacht und es wird intensiv gesucht. An erster Stelle ist ein Informationswunsch, in einem späteren Schritt wünscht man sich ein Angebot zu erhalten und eine Buchung auszulösen. Um Vertrauen zu fassen, wünschen viele Kunden den direkten Kontakt mit den Leistungsträger.

Wir setzen mit unseren Konzept vor allem auf die Suche. Der Kunde soll uns finden. Zum einen haben wir einfache Domainnamen, die wir auch offline gut kommunizieren können und wo Kooperationen möglich sind. Zum anderen legen wir Wert auf authentische Informationen, in dem wir möglichst viele unserer Reiseziele auch besuchen. Schliesslich sind wir mit Projekten wie #letsguide oder #travelsummit aktiv.

Für den Kunden entstehen keine Kosten. Wenn wir Suchmaschinenwerbung einsetzen, die sehr effektiv sein kann, fallen Investitionen an, die der touristische Leistungsträger schlussendlich finanzieren muss. Er lernt dabei viel über das Kundenverhalten im Web. Kampagnen werden ständig optimiert und passen sich immer mehr den Suchverhalten an. Schlussendlich führt dies auch zu Buchungen.